F*CKIN CLEVELAND
colson
diana
tiffany
❞ NIGHTMARES IN PARADISE ❞

→ WELCOME TO CLEVELAND, OHIO!

→ FSK18 RATING

REAL LIFE MIT MINIMALEM CRIME-ANTEIL

WHITELIST UND SZENENTRENNUNG

→ EST JULY 10TH 2021
❞ OVERVIEW ❞

SPIELZEITRAUM MAI / JUNI / JULI 2022

NÄCHSTER ZEITSPRUNG VORAUSSICHTLICH MITTE NOVEMBER 2022


Cleveland

Cleveland, Ohio
Home

Fun Facts

1. Cleveland war die erste Stadt, die mit Strom beleuchtet wurde
Benjamin Franklin mag derjenige gewesen sein, der die Elektrizität entdeckte, aber Charles Brush aus Cleveland wird die Beleuchtung des Public Square im Jahr 1879 zugeschrieben. Das erste elektrische Verkehrssignal wurde an der Kreuzung der Euclid Avenue und der East 105th Street aufgestellt, die zufällig direkt neben unserem Campus liegt!

2. Das erste Rockkonzert fand in Cleveland statt
Cleveland gilt als die "Heimat des Rock and Roll". Cleveland beherbergt nicht nur die Rock & Roll Hall of Fame, sondern schrieb 1952 Geschichte, als in der Cleveland Arena das erste Rockkonzert der Nation stattfand. Bei dem Konzert traten unter anderem Paul Williams and the Hucklebuckers und Tony Grimes and the Rockin' Highlanders auf. Der Eintritt kostete 1,50 Dollar.

3. Vielleicht erkennen ihr einige dieser Stars, die in Cleveland angefangen haben
Viele Menschen, die ihr vielleicht kennt, haben in Cleveland angefangen oder wurden dort geboren. Halle Berry, Drew Carey, Arsenio Hall und Margaret Hamilton (die böse Hexe aus dem Zauberer von Oz) wurden alle in Cleveland geboren. Der Komiker Bob Hope ließ sich während seiner frühen Karriere in Cleveland nieder. Tom Hanks absolvierte ein Praktikum beim Great Lakes Shakespeare Festival in Cleveland, seinem ersten professionellen Job. Einige berühmte Gesichter sind auch heute noch in Cleveland zu finden. Vielleicht seht ihr Bill Watterson (den Schöpfer von Calvin & Hobbes) heute noch in einem der örtlichen Coffee Shops.

4. Chef Boyardee hat eine Geschichte in Cleveland
Chefkoch Ettore Boiardi, berühmt für die Erfindung der Chef Boyardee Pasta in Dosen, eröffnete 1924 ein italienisches Restaurant in Cleveland. Als die Kunden nach seinen Rezepten fragten, kam ihm die Idee für das Nudelkonservenunternehmen.

5. Cleveland ist der Geburtsort von Superman
1933 schufen Jerry Siegel und Joe Shuster Superman, als sie noch zur High School gingen. Ihr erster Superman-Prototyp basierte auf einer Kurzgeschichte mit dem Titel "The Reign of the Superman", die im Januar 1933 erschien. In der Geschichte ging es um einen glatzköpfigen Bösewicht mit telepathischen Kräften, aber sie beschlossen, dass ihre Figur eine Kraft für das Gute sein würde, und formten ihn zu einem Verbrechen bekämpfenden Helden mit Superkräften um.

Quelle




Besucher
2 Clevelander und 3 Besucher sind Online:
Raul Miguel Sanchez, Oliver Martin

Besucherzähler
Heute waren 71 Besucher und 13 Clevelander, gestern 137 Besucher und 22 Clevelander online.

Statistiken
Das Forum hat 773 Themen und 14470 Beiträge.

Heute waren 13 Clevelander online:
Ashlee Jordan Carter, Caleb Davis, Colson James Cooper, Diana Roberts, Jessica Daniels, Jolene Davis, Manilio Vitali Poljakov, Oliver Martin, Rachel Roberts, Raul Miguel Sanchez, Rory John Baker, Savannah Sanchez, Tiffany Carter
Besucherrekord: 33 Benutzer (12.07.2021 11:04).

disconnected Minichat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen